Constag

Referenzen Tags: IT Zufriederheitsumfrage Kategorie

Kantonsspital St. Gallen

EinführungDie Informatik des Kantonsspital St. Gallen führt ein gemeinsames Dienstleistungszentrum für Informatiklösungen der vier Spitalverbunde – Kantonsspital St. Gallen, Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland, Spital Linth und Spitalregion Fürstenland Toggenburg – und der Geriatrischen Klinik St.Gallen AG. Im Spital ist die Informatik bei sämtlichen medizinischen, pflegerischen und administrativen Tätigkeiten entlang des Patientenprozesses und den dazu notwendigen Supportprozessen ein wichtiger Bestandteil und die Informatik schafft die Voraussetzung, dass stets die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Die…

Kanton Thurgau – AFI

EinführungDas Amt für Informatik des Kanton Thurgau – AFI ist die zentrale Informatik-Dienststelle für die ganze Kantonale Verwaltung Thurgau. Es stellt die Grundinfrastruktur in Form eines Netzwerkes, einheitlicher Führungssysteme in den Bereichen Personal-, Finanz- und Rechnungswesen sowie der Büroumgebung sicher. Es ist für die zentrale Beschaffung von Hard- und Software und für die zentrale Budgetierung der Informatikkosten verantwortlich. constagCONSULTING – Unterstützung Ressort Support – 2017Das Ressort Service Desk und Vor-Ort-Support benötigte Unterstützung, damit die definierten und bereits begonnenen Supportprojekte unterstützt…

SV Group

EinführungDie SV Group AG mit Holdingsitz in Dübendorf ist eine Schweizer Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe mit Catering als Haupttätigkeitsgebiet. Die Hauptaktionärin der SV Group ist die SV Stiftung, welches als Mehrheitsaktionärin die wirtschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung des Unternehmens überwacht. Das Unternehmen umfasst die fünf Bereiche Business (Gemeinschaftsgastronomie), Care (Residenzen, Heime, Kliniken und Spitäler), Event (Veranstaltungen), Hotel und Restaurant. Die Unternehmensgruppe beschäftigt insgesamt 8’558 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 707 Millionen Schweizer Franken. Das Geschäftsfeld Business bildet mit einem…

Sulzer

EinführungDie Sulzer Chemtech AG ist eine Sulzer Division und entwickelt und produziert Trenn-, Misch- und Applikationstechnologien für die Öl und Gas, Energie sowie Wasser Märkte und ist in fünf Regionen – Amerika, Europa-Russland, Indien und Middle East sowie China – tätig. IT ist ein wichtiger Bestandteil in all ihren Entwicklungs- und Produktionsbelangen, die dafür notwendigen IT-Organisationen sind zu Beginn lokal und weitgehend unabhängig voneinander organisiert. Zur Professionalisierung, Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung will Sulzer Chemtech die IT-Organisationen standardisieren und eine globale IT-Organisation…

Genossenschaft Migros Ostschweiz

EinführungDie Genossenschaft Migros Ostschweiz GMOS ist eine von zehn Genossenschaften der Migros, des grössten Detailhandelsunternehmens der Schweiz. Sie hat ihren Sitz in Gossau und ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen innerhalb des Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB). Diese Genossenschaft entstand 1998 durch die Fusion der Genossenschaft Migros St. Gallen und der Genossenschaft Migros Schaffhausen/Winterthur. Gemessen am Umsatz ist sie die drittgrösste aller Migros-Genossenschaften. Das Einzugsgebiet der GMOS umfasst die Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Graubünden, Schaffhausen, St. Gallen  und Thurgau, die Bezirke Andelfingen, Hinwil…

CSS Versicherung

EinführungDie CSS Gruppe mit Hauptsitz in Luzern ist ein auf die Krankenversicherung spezialisierter Schweizer Versicherungskonzern. Mit 1,34 Millionen Versicherten in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung ist die CSS der grösste Grundversicherer der Schweiz. Das Unternehmen zählt insgesamt 1,7 Millionen Kunden, weist ein jährliches Prämienvolumen von CHF 6,519 Milliarden aus, beschäftigt 2470 Mitarbeitende und verfügt landesweit über 103 Agenturen. constagCONSULTING – Update Service Management Definitionen – 2013Die Service Management Definitionen kamen beim zuständigen Benutzersupport langsam in die Jahre. Aus diesem Grunde wurde die…

Fürstentum Liechtenstein – AI

EinführungDas Amt für Informatik des Fürstentum Liechtenstein – AI unterstützt als moderner IT-Dienstleister die Benutzerinnen und Benutzer der Liechtensteinischen Landesverwaltung und von verwaltungsnahen Organisationen sowie die Lehrpersonen der liechtensteinischen Schulen im täglichen Umgang mit Informatikmitteln. Das Ziel ist eine kundenorientierte Erbringung von IT-Services zur Unterstützung der Amtsstellen und anderen Organisationen bei der bürgernahen und wirtschaftlichen Erbringung ihrer Dienstleistungen und Wahrnehmung ihrer Verwaltungsaufgaben. constagHORIZON – Entwicklung einer neuen IT Strategie – 2014Um die Anforderungen und Ziele der gesamten Landesverwaltung erfolgreich umzusetzen…

constagINFO

constagCUBE Service Management as a Service

Die IT Infrastructure Library (ITIL®) ist eine Sammlung von Best Practices innerhalb einer IT­ Organisation zur Umsetzung von Service Management und gilt inzwischen international als De­facto­ Standard. Erfolgreiches Service Management…

5 Lessons Learned für die Digitalisierung

Wie geht man Digitalisierung an? Das hat die Boston Consulting Group (BCG) in Gesprächen mit 70 erfolgreichen B2C-Unternehmen erfragt. Partner der BCG waren dabei IBM und die Electronic Business Group.…

Unternehmerisch erfolgreich sein im digitalen Zeitalter

constagPLAZA – Business Prozess Plattform – https://www.constag.ch OMNITRACKER ist eine Software-Plattform auf Basis modernster Technologie und umfasst ein Basissystem, Basiskomponenten und sogenannten Schablonen als Prozessbausteine. Die Schablonen sind das eigentliche Herzstück:…

IT-Abteilungen sind die Treiber der Digitalisierung

Viele Unternehmen gehören in ihren Branchen zur Weltspitze. Jetzt stehen sie vor der Herausforderung der digitalen Transformation, in der es darum geht, Wertschöpfungsketten digital zu verlängern, smarte Services zu entwickeln…

IT Management und die künftige Rolle des CIO

Die Bedeutung der IT wird durch die zunehmende Internet-Durchdringung in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen immer wichtiger. Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Dabei geht es um nichts weniger als…

IT Service Management wird zum Integrated Digital Service Management

Die vollständige, digitale Integration von Service-Lieferketten vom Lieferanten über die eigene Organisation bis zum Endkunden ermöglicht ungeahnte Flexibilität, Skaleneffekte und Optimierungsmöglichkeiten. Neue Herausforderungen Mit Blick auf das IT Service Management…
Menü