Constag Produkte Mensch im Zentrum EXPERT

Modernes Sitzungsmanagement

395

Ich habe es schon häufiger beschrieben – dass ich es nicht nachvollziehen kann, dass immer noch Protokolle von Meetings im Nachhinein verfasst werden. Warum man nicht einfach schon während der Besprechung die Ergebnisse für alle sichtbar festhält und umgehend verabschiedet. Wie viel Zeit und Mühe könnte das sparen helfen. Klar, das ist je nach Gruppengröße eine technische Herausforderung. Funktioniert am besten über den Beamer, wenn dieser auch zwischendurch für Präsentationen benötigt wird.

Und jetzt lese ich, dass bei Audi Sitzungsprotokolle noch während des Meetings geschrieben werden, und zwar in einem offenen Dokument. Das können dann alle Teilnehmer auf ihrem Gerät mitlesen und per Like nach Facebook-Manier freigeben. Gleichzeitig können Dokumente, die in der Diskussion sind, standortübergreifend bearbeitet werden.

Da hat mich die Technik überholt. Wie heißt es so schön: Vorsprung durch Technik – und nein, ich fahre keinen Audi! Die Erkenntnisse entstammen einem Bericht in der Wirtschaftswoche, nach dem Audi beim Digital Transformation Award als Sieger in der Kategorie Unternehmenskultur hervorging.

Quellennachweis MWOnline

constagEXPERT

IT-Notfallvorsorge im Unternehmen

IT-Notfallvorsorge im Unternehmen ist so eine Sache. Welche Unternehmen benötigen eine IT-Notfallvorsorge? ALLE, aber nicht alle gleich viel!

Stakeholder Management in IT Projekten

Bei unseren unterschiedlich gelagerten IT-Gross-Projekten treffen wir häufig auf die Herausforderung im Bereich des Stakeholder Management in IT Projekten. Wir erleben zu Beginn solcher Projekte immer wieder die Problematik, dass…

VIP Support – unnötiges Konstrukt oder Tatsache

VIP Support – unnötiges Konstrukt oder Tatsache? Sollte dieser geregelt sein oder machen diesen einfach Alle, ohne die entsprechenden Definitionen und Kosten jeweils auszuweisen? Wir werden hier im Folgenden aufzeigen,…

Interim Management im ICT Bereich

Interim Management im ICT Bereich, Interim Manager übernehmen Ergebnisverantwortung für ihre Arbeit in einer Linien- oder Führungsposition aber auch in Projekten. Sie nehmen diese für eine gewisse Zeit wahr und…

Standpunktermittlung dank einem IT Audit

Standpunktermittlung dank einem IT Audit ist bei unseren Kunden oft ein schwieriges Thema, denn wir werden des Öfteren gefragt: «Warum soll ich ein IT Audit machen?», oder «Was bringt mir…

Sichern Sie mit BRM den Geschäftserfolg!

Kundenbeziehungen stellen einen zentralen Erfolgsfaktor für Unternehmen dar. Dies beginnt zuallererst bei den internen Kunden, den Business- und Fachleuten des Unternehmens. Sind sie zufrieden mit den bereitgestellten Services, ist die…

constagCUBE Service Management as a Service

Die IT Infrastructure Library (ITIL®) ist eine Sammlung von Best Practices innerhalb einer IT­ Organisation zur Umsetzung von Service Management und gilt inzwischen international als De­facto­ Standard. Erfolgreiches Service Management…